Header
15.12.17 - 23:33:45 | Willkommen auf der Homepage des Led Zeppelin Fanclub Friends Of Zep! Noch mehr Insiderinformationen über Led Zeppelin findet Ihr im Forum unseres Led Zeppelin Fanclub.
Friends of Zep das Led Zeppelin Fan Portal
Man In The Middle - Promovideo PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Four Symbols   
Samstag, den 11. Juni 2011 um 16:47 Uhr

Um die Wartezeit auf das neue Album von Black Country Communion zu verkürzen gibt es hier das Promovideo zu Man In The Middle:

Und das Video zum Tourstart in San Diego - The Battle For Hadrian's Wall:

Was hat Glenn Hughes zum neuen Album gesagt: It's a real monster.... und dem kann ich, nach dem was ich bisher gehört habe nur beipflichten.

 
Black Country Communion - Tourstart in USA PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Four Symbols   
Samstag, den 11. Juni 2011 um 09:30 Uhr

Vor 2 Tagen war es soweit, die Black Country Communion Tour hat begonnen. Die ersten Berichte sind wahre Begeisterungsstürme und jeder der die Möglichkeit hat, die Band zu sehen, sollte diese Chance auch nutzen. Als Vorgeschmack auf die Konzerte, erscheint am Montag das 2. Album von Black Country Communion. Um die Wartezeit zu verkürzen, hier das Video vom 2. Konzert, das gestern in Anaheim stattgefunden hat:

Glenn Hughes zu dieser Show auf Twitter: Thanx Anaheim, very Passionate crowd 2nite....means so much to me , as I'm a Los Angelian..see You next time

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 11. Juni 2011 um 09:42 Uhr
 
Seasick Steve und John Paul Jones in 360 Degrees PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Four Symbols   
Freitag, den 10. Juni 2011 um 11:28 Uhr

Es ist ja bereits bekannt, dass John Paul Jones auf dem neuen Album von Seasick Steve - You Can't Teach An Old Dog New Tricks bei 2 Songs mitspielt. Das Seasick Steve mit seiner Musik Kult ist, hat sich auch schon herum gesprochen. Er ist inzwischen kein Geheimtipp mehr, sondern egal wo er auftritt, gehört er zu den Attraktionen, egal ob bei Jool Holland oder Glastonbury.

Seasick Steve Album

Das bewies er jetzt auch wieder beim Streets of London Concert For Homeless im Electric Ballroom in Camden am 26. Mai. Und bei diesem Konzert spielte er nicht wie sonst üblich nur mit seinem Drummer, sondern es begleitete ihn John Paul Jones am Bass. Und das beste daran ist, dass es das Konzert im Internet zu sehen gibt: http://www.guardian.co.uk/music/musicblog/2011/may/31/seasick-steve-live-3d oder direkt auf der Seite von Mativision: http://www.mativision.com/index1.html, die das Konzert gefilmt haben. Das beste daran, das Konzert ist in 360 Grad gefilmt worden. Das heißt, dass der Benutzer, die beiden Kameras rundherum und nach oben und unten schwenken und auch zoomen kann und damit den Bildausschnitt selbst wählen kann.

Na, auf wenn hatte ich die Kamera wohl eingestellt? Lächelnd

Anspieltipps? Alles....

Die gesamten Einnahmen des Konzertes gingen an die Connection at St Martin's die tagtäglich 22 Obdachlose betreuen. Aus diesem Grund gibt es auch hier die Möglichkeit dafür zu spenden: http://www.justgiving.com/streetsoflondon.


Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 10. Juni 2011 um 12:02 Uhr
 
Überraschungsauftritt von Jimmy Page bei Donovan PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Achim Klostermann   
Samstag, den 04. Juni 2011 um 12:42 Uhr

Bis auf einige Interviews mit Ankündigungen, war lange Zeit nichts von Led Zeppelin Gitarrist Jimmy Page zu hören. Aber jetzt war es wieder einmal so weit, dass Jimmy Page mit einer Gitarre in der Hand eine Bühne betrat.

In der altehrwürdigen Londoner Royal Albert Hall feiert Donovan das 45 jährige Jubiläum seines Albums Sunshine Superman, bei dem Jimmy Page beteiligt war.

In der ersten Hälfte der Show spielte Donovan einige Akustik Versionen seiner Bekannten Stücke, wie Catch The Wind, Colours and Buffy St Marie’s Universal Soldier. Anschließend wurde er vom London Contemporary Orchester durch Stücke wie Jennifer Juniper, Hurdy Gurdy Man und Mellow Yellow u.a. begleitet. Um dann in der zweiten Hälfte der Show das komplette Sunshine Superman Album zu spielen.

Während dieser Darbietung begann er zu erzählen, wie er 1965 das Album in den Abbey Road Studios mit einem jungen Session Gitarristen aufnahmen - "and it´s great to have him here tonight-  please welcome Jimmy Page. Jimmy kam in einem schwarzen Hemd und einer Gibson Black Les Paul Custom auf die Bühne und begleitete Donovan bei Sunshine Superman natürlich mit einem interessanten Solo. Anschließend verließ er lächelnd und winkend die Bühne.

Die Menge forderte nach dem Abschlusssong Atlantis (vor dem alle Musiker und Gäste - einschießlich Jimmy - noch einmal von Donovan auf der Bühne vorgestellt wurden) frenetisch eine Zugabe, die dann auch mit Sunshine Superman bei dem Jimmy noch einmal zeigte, dass er auch auf der Bühne noch Gitarre spielen kann.

Es muss ein tolles Erlebnis gewesen sein, Jimmy wieder einmal Live zu sehen, wie man in dem begeisterten Bericht von Dave Lewis lesen kann http://www.tightbutloose.co.uk/tblweb09/?p=10163. Hoffen wir, dass es nicht das letzte Mal war.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 15. Januar 2014 um 19:58 Uhr
 
Jimmy Page Double Neck auf Ebay PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Four Symbols   
Dienstag, den 31. Mai 2011 um 09:35 Uhr

Zur Zeit ist auf Ebay eine Gibson Custom Jimmy Page EDS-1275 Double Neck erhältlich. Von dieser speziellen Ausgabe wurden nur 25 Stück erzeugt. Sie sind von Jimmy Page persönlich gespielt und signiert worden. Wer das nötige Geld dazu hat sollte schnell zuschlagen, ich denke das gute Stück wird nicht lange auf Ebay stehen. Natürlich ist das nicht gerade ein Schnäppchen: $ 37.500,-.

Enthalten ist in dem Leder Koffer auch ein Jimmy Page Audio Interview, eine handsigniertes Echtheitszertifikat, eine Led Zeppelin DVD und ein Brief von Gibson.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 12

Top 10 Umfrage

Unsere Top 10 Liste ist nur registrierte und angemeldete Mitglieder zugänglich.

http://www.friendsofzep.de/index.php/umfrage

Alle anderen können über das beste Led Zeppelin und Robert Plant Album abstimmen.

Friends Of Zep Mitglied Roger präsentiert hier seine umfangreiche Zeitschriften Sammlung:

www.rogerberlin.de

Der Server brauchte 0.5176 sek. um die Seite zu generieren.