Header
24.11.17 - 03:35:15 | Willkommen auf der Homepage des Led Zeppelin Fanclub Friends Of Zep! Noch mehr Insiderinformationen über Led Zeppelin findet Ihr im Forum unseres Led Zeppelin Fanclub.
John Paul Jones Signature Bass PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 10
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Four Symbols   
Freitag, den 31. Dezember 2010 um 11:35 Uhr

John Paul Jones Manson Signature Bass

 

Von Jimmy Page gibt es  ja schon mehrere Gitarren, aber von John Paul Jones ist es der erste Bass, der unter seinem Namen erscheint. Und hier hat er sich mit Manson für den aktuellen Bass, den er mit Them Crooked Vultures gespielt hat, entschieden.

Es ist ein edles Instrument entstanden, das alle aktuellen Modifikationen von Jones Bass hat. Es wird auf jeden Fall eine limitierte nummerierte Auflage. Nur die Höhe der Auflage ist noch nicht veröffentlicht worden. Aber auf jeden Fall wird das Instrument trotz seines Preises von £ 2099,- in Kürze ausverkauft sein. Die Nummer 1 ist auf jeden Fall schon in den Händen von John Paul Jones und wird auf den kommenden Konzerten zu bewundern sein.

 

 

JPJ Bass

JPJ Bass Signature

Hier noch die Spezifikationen des Bass und der Link zu Manson:

- Mahogany Body
- Through-Neck Construction
- Hard Maple 3-Piece Neck
- 24 Fret Two Octave Ebony Fingerboard
- 34-inch Scale
- Dot Fingerboard Inlays
- High Gloss Aged Cherry Burst Lacquer
- Two-Piece Bookmatched Quilted Maple Top
- Matching Quilted Maple Headstock Veneer
- EMG 35 TW Dual Coil Bridge Pickup
- EMG 35 P4 Neck Pickup
- Badass Bass Bridge
- Schaller Machine Heads
- Hipshot D-Tuner
- Active EMG Circuit
- Volume, Pan, Bass/Treble
- All Black Hardware
- Manson Deluxe Logo Gig Bag

Link: Manson.co.uk - John Paul Jones Signature

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 31. Dezember 2010 um 11:53 Uhr
 
Der Server brauchte 0.9280 sek. um die Seite zu generieren.