Header
24.11.17 - 03:35:29 | Willkommen auf der Homepage des Led Zeppelin Fanclub Friends Of Zep! Noch mehr Insiderinformationen über Led Zeppelin findet Ihr im Forum unseres Led Zeppelin Fanclub.
Happy Birthday - heute vor 42 Jahren fing alles an... PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 14
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: austrian_zeppelin   
Dienstag, den 07. September 2010 um 09:19 Uhr

Led Zeppelins erstes Konzert

7. September 1968, Gladsaxe Teen Club, Dänemark

In einem weiteren Exklusiv-Bericht für unseren Klub, hab ich von Lars Abel und Karen-Annette Madsen die Erlaubnis erhalten, ihre tolle Seite bezüglich dieses historischen Konzerts ins Deutsche zu übersetzen und hier für euch zugänglich zu machen...

Lars war damals der Präsident des Teen Clubs und Karen-Annette ist für die Seite verantwortlich. Auf diesem Weg herzlichen Dank an die beiden.

 

 

 

Jimmy und Robert in Aktion - © Jorgen Angel - www.angel.dk

7. September 1968 - wie jeden Samstag während der Saison, gab es einen Teen Club Ball in der Egegard Schule in Gladsaxe (einem Vorort am Rande von Copenhagen, Dänemark). Der Hauptakt an diesem Wochenende waren The New Yardbirds. In den Tagen vor dem Event spürte man den Unmut unter den Teen Club Mitgliedern deutlich, den nur einer der alten Yardbirds war in dieser neuen Formation noch dabei, Jimmy Page. Wird diese neue Band wirklich so gut sein wie die bekannten, sehr populären Yardbirds?

Was die 1200-1400 Jugendlichen an diesem Tag in dieser kleinen Schulhalle erlebten wurde ein Teil der Rock-Geschichte. Kurz nach dem Auftritt wurde aus den New Yardbirds Led Zeppelin, und der Auftritt im Teen Club war der erste den die Herren Bonham, Jones, Page & Plant vor Publikum hatten. Die Band wurde erst kurz davor gegründet und das war ihre erste (Skandinavien)Tour - eine vertragliche Verpflichtung die Jimmy aus der Auflösung der Yardbirds mitübernommen hatte.


Lars Abel hatte als Präsident vom Gladsaxe Teen Club die Ehre die Band auf der Bühne vorzustellen. Hier ist das Manuskript seiner Rede in der er erst kurz vor seinem Auftritt die Namen der Mitglieder handschriflich einfügte (daher auch der Schreibfehler wo aus Plant Plat wurde).


Lars Abel’s Ansprache - © Lars Abel – www.teenclubs.dk

frei aus dem dänischen übersetzt.....

Wir haben den Höhepunkt des Abends erreicht - die Yardbirds. Wie bekannt, stammt diese Band aus England und soweit ich informiert bin sind viele bekannte Namen aus den Yardbirds hervorgegangen - Eric Clapton von Cream und Jeff Beck.

Heute abend präsentieren wir Jimmy Page an der Gitarre, das einzige MItglied der originalen Yardbirds. Am Bass haben wir John Paul Jones - bekannt von sehr vielen Donovan Platten. Am Schlagzeug John Bonham und zum Abschluss noch Robert Plant der sich um die Vocals kümmert.

Aber ich weiss dass auch die New Yardbirds sehr beeindruckend sind. Sie haben den ganzen Nachmittag hier in der Schule geprobt und wie mir meine Kollegen mitteilten, ist jeder fest davon überzeugt dass sie ihrem Namen gerecht werden, und daher präsentiere ich jemand weit besser als die Yardbirds - die New Yardbirds....


Der Grund warum der Abend in die Rockgeschichte einging hatte natürlich mit Zeppelins späteren Status als die grösste Rockband der Geschichte zu tun. Aber wenn man heutzutage die Intensität und das Ambiente des Abends sieht, haben wir in erster Linie dem jungen Teen Club Fotografen Jorgen Angel zu danken. Mit der Kamera seiner Mutter machte er zahlreiche beeindruckende Fotos von diesem ersten Led Zeppelin Konzert. Jorgen entwickelte sich in den darauffolgenden Jahren zu einem der besten Rockfotografen und seine Bilder wurden in unzähligen Magazinen und Austellungen auf der ganzen Welt benutzt.

Mehr über Jorgen Angel, seine Treffen mit Led Zeppelin und sein Leben als Rockfotograf gibt es hier - www.teenclubs.dk/Joergen_Angel.html (zur Zeit leider nur in Dänisch), oder auf seiner webseite www.angel.dk (auf Englisch). Eine grössere Auswahl seiner Bilder vom Teen Club gibt es hier www.teenclubs.dk/galleries/GTC_band/index.html

Zusätzlich zu den bekannten Fotos von Jorgen Angel hatten wir bei der Erstellung dieser Seiten ein paar noch nie zuvor gesehene Bilder dieses Konzerts gefunden. Diese Fotos stammen von Karsten Schmidt, einem weiteren Fotografen der öfters im Teen Club Aufnahmen machte.

Robert Plant gibt sein Bestes - © Karsten Schmidt - www.teenclubs.dk

John Paul Jones bei Zeppelins erstem Konzert am 7. September 1968 im Gladsaxe Teen Club- © Karsten Schmidt - www.teenclubs.dk

Im monatlichen Magazin für Mitglieder des Teen Clubs - Teen Club Nyt - vom Oktober 1968 schrieb Bent Larsen folgenden Bericht über das Konzert.

" Die englische Band Yardbirds hat ihr neues Programm fast den ganzen Nachmittag geprobt. Wie sie dann auf die Bühne kamen waren sie also voll heiss zu beginnen und ihr Bestes zu geben. Ihr Auftritt und ihre Musik waren makellos und die Musik hallte noch Stunden nach dem Ende des Abends in den Ohren. Besonders hervorheben möchte ich Jimmy Page, der mit den 3 Neuen hervorragende Arbeit leistete. Die Band war ein grosser Erfolg und speziell Jimmy's Gitarrensolo brachte riesigen Applaus. Daraus kann man schliessen das die New Yardbirds mindestens so gut sind wie die alten..."

John Bonham am Schlagzeug in der Egegard Schule in Gladsaxe- © Jorgen Angel - www.angel.dk


Der Vertrag

....unterschrieben mit den Yardbirds, erfüllt von Led Zeppelin als The New Yardbirds


Der Vertrag zwischen dem Teen Club und den Yardbirds wurde am 15. August 1968 unterschrieben. Niemand wusste damals, dass die Band kurz vor der Auflösung war und der Teen Club anstatt einen Vertrag hatte der in die Rockgeschichte eingehen wird - das erste Konzert von Led Zeppelin vor Publikum.

Und der Preis? 7000 Kronen (ca. € 935) für eine 30-45 minütige Performance. Der heutige Wert ist knapp 50000 Kronen (ca. € 6700). Hat jemand ein Schnäppchen erwähnt?


Die Gladsaxe Teen Club Fotogalerie

Mehr Fotos von Zeppelin und anderen berühmten Bands wie Deep Purple, The Pretty Things und Ten Years After gibt es hier - www.teenclubs.dk/galleries/GTC_band/index.html


Die Led Zeppelin Reunion 2007

Am 10. Dezember 2007 kamen 20000 Leute in die O2 Arena in London um Zeppelins erstes Konzert seit 1980 zu sehen. Unsere guten Schätzung zu folge waren nur 5 dieser 20000 auch beim ersten Konzert in Gladsaxe. Jimmy Page, Robert Plant und John Paul Jones waren natürlich dort, aber dann waren dann auch noch Jerry Ritz und seine Frau Annie.

Annie und Jerry waren unter den Glücklichen die Tickets für das London Konzert bekommen haben, und nichts konnte passender sein. 1968 arbeitete Jerry für Bendix Music und war der Tour Manager für Zeppelin während dieser ersten Skandinavien Tour 1968-1969.

Jerry traf Annie 1968 im Gladsaxe Teen Club wo sie als Freiwillige arbeitete. Sie sind ein Paar seit diesem Zeitpunkt und heirateten 1972. Wie für Zeppelin, begann auch für sie alles im Gladsaxe Teen Club!

und Led Zeppelin kam zurück nach Gladsaxe...nur 6 Monate nach ihrem Debüt. Am 15. März 1969 war Zeppelin zurück auf der Bühne der Egegard Schule in Gladsaxe, ihr Erfolg ständig am Wachsen.

Im Rahmen ihres 2. Besuchs in Dänemark fanden sie Zeit um bei TV-Byen von DR (der dänischen Fernsehanstalt) vorbeizuschauen die damals noch in Gladsaxe beheimatet war. Die daraus resultierenden Danish TV Aufnahmen sind weltbekannt.

In der 2003 veröffentlichten DVD Led Zeppelin wurden die Lieder fälschlicherweise dem Teen Club in Gladsaxe angerechnet. Leider war das nicht der Fall, aber es wäre nett gewesen (solche Aufnahmen vom ersten Auftritt zu haben)!

Persönlicher Kommentar des Übersetzers

Bis jetzt war von diesem historischen ersten Konzert der Band nur sehr wenig bekannt. Die eine oder andere vage Anekdote  in einem Buch aber ansonsten hauptsächlich die tollen Bilder von Jorgen Angel. Ich hab mir damals als einer der ersteren einen von Jorgen's Prints "The first performance" gesichert und kurz mit Jorgen über das Konzert gesprochen, aber nach so vielen Jahren war verständlicher weise nicht mehr allzu viel was hängen blieb.

Lars und Karen-Annette haben mit ihrer Internetseite www.teensclub.dk ein permanentes Heim für Erinnerungen an diesen Tag und die vielen anderen tollen Konzerte im Teen Club geschaffen und es war mir eine Ehre diese exklusiv für unseren Klub zu übersetzen. Es wird somit auch ab sofort eine deutsche Variante (neben dem dänischen Original und der englischen Übersetzung) auf deren Webseite geben.

Speziellen Dank auch an Sandra Kallonen Jensen (eine alte bekannte aus meiner Studienzeit und die einzige Person in meinem Freundeskreis die Dänisch kann) für die Übersetzung von Lars' Ansprache

PS: Sämtliche fehlende Umlaute, Beistriche und andere Fehler der hochdeutschen Sprache sind rein zufällig, aber nach Jahren in der österreichischen Provinz und jetzt schon 10 Jahren in London ist deutsche Sprache wirklich, schwere Sprache. Dafür ist die Übersetzung einwandfrei, weil Englisch mittlerweile meine eigentliche Muttersprache ist. Ich hoffe das die „nicht-so-gut-englisch-sprechenende“ Zeppelin-Familie ähnlich viel Freude an dem Text hat wie ich während der Übersetzung......

Andreas Stocker aka Austrian_Zeppelin bei Friends of Zep, DER deutschsprachigen Zeppelin Fangemeinde.

www.friendsofzep.de

Für etwaige Fragen, Anregungen für weitere Ãœbersetzungen etc. einfach bei mir melden - Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Quellen

 

www.teensclub.dk - danke nochmals an Lars und Karen-Annette fuer die Erlaubnis

www.angel.dk - Jorgen Angel war damals nur ein junger Mann mit der Kamera seiner Mutter und dem Blitz seines Vaters. Er wurde zu einem der besten und bekanntesten Rockphotographen aller Zeiten. Seine Litographie zu diesem ersten Konzert sollte in keiner Led Zeppelin Sammlung fehlen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 24. Oktober 2010 um 18:01 Uhr
 
Der Server brauchte 0.6906 sek. um die Seite zu generieren.